AULACHHOF |  Schafhofstraße |  D-76461 Muggensturm
TELEFON 07222 - 53 601

Wir über uns

Die Seele vom Aulachhof: Angelika Drützler

Seit 52 Jahren gibt es den Aulachhof in Muggensturm. In der zweiten Generation wird der Familienbetrieb nun von Angelika Drützler geleitet. Und die dritte Generation mit Lisa und Markus Kimmig ist am Start.

Neben Ackerbau…

… bietet der Hof auch eine Pferdepension an, mehrere Pferde finden in familiärer Umgebung ihr Zuhause.

Suchen Sie Heu oder Stroh? Fragen Sie uns. Wir verkaufen auch außer Haus und liefern verschiedene Größen.
Der landwirtschaftliche Betrieb vom Aulachhof besteht aus der eigentlichen Landwirtschaft mit der Ernte und dem Verkauf von Heu und Stroh und aus den unterschiedlichen Tätigkeiten aus der Landschaftspflege. Diese reicht von Lohnarbeiten wie z.B. Gülle fahren bis hin zu Rodungsarbeiten.

Wir haben eine eigene Hackschnitzelanlage mit 100 KW,  die wir mit selbst produzierten Hackschnitzeln betreiben und somit gewinnen wir eine gute Einsparung von CO2.

Hier ein kurzer Rückblick auf die Geschichte vom Aulachhof:

1962 - Gründung durch Irmgard und Berthold König
1966 - Haltung von Muttersauen
1976 - Hühnerhaltung zu Ende, dafür Pensionspferdehaltung
1991 - Übergabe des Hofes an Tochter Angelika Drützler
1996 - Backen von Spanferkeln und Auslieferung
2000 - Inbetriebnahme einer Photovoltaikanlage
2002 - Maschinenschuppen wird zur Partyscheune
2003 - Hoffest mit Gläserner Produktion
2005 - Sohn Markus Kimmig übernimmt den Ackerbau (125 ha)
2007 - Zusätzliche Nutzung einer kleinen Partyscheune
2009 - Party-Service wird durch ein Lieferfahrzeug erweitert
2010 - erstes Open-Air Konzert „Sau trifft Gesang“
2012 - Wir feiern 50-jähriges Bestehen des Aulachhofs

2015 - Neubau eines Stalles und Inbetriebnahme einer 100 KW Hackschnitzelheizung

2016 - Neubau einer Maschinenhalle

 

Für die Spanferkel-Zubereitung kommen nur Schweine von qualifizierten Betrieben in Frage.

Fast alles, was zu den Mahlzeiten angeboten wird, ist selbstgemacht. Unterstützt wird die ländliche Hauswirtschaftsmeisterin in der Party-Scheuer und beim Party-Service von Ihrem Mann Walter Drützler, ihren Eltern, ihrem Sohn Markus und dessen Frau Lisa.